s

Shop

CHF 5.00

Curacao Reiseführer

Beschreibung

Willemstad Curacao

Denkst Du, dass eine Karibik-Reise extrem teuer und nur etwas für Superreiche ist? Dann hast Du vermutlich noch nie etwas von Curacao gehört. Die kleine Insel ist ein Kleinod im Süden der Karibik, und als Reiseziel für interessant, denn die Preise sind sehr günstig. Dazu kommt, dass es mit Condor einen günstigen Direktflug von Deutschland nach Curacao gibt, was bei vielen Reisezeilen in der Karibik nicht der Fall ist. Wer will schon seinen Urlaub im Wartebereich eines internationalen Flughafens verbringen?

Als Reiseziel ist Curacao, und die benachbarten Inseln Aruba und Bonaire, für Wassersportler interessant. Wenn Du aber lieber wandern möchtest, ausgehen oder einfach nur gemütlich am Strand liegen und auf den blauen Himmel und die grünen Wellen schauen willst, kannst Du auf der Inseln einen perfekten Traumurlaub verbringen.

Mit dem PDF-Reiseführer Curacao wird Dir das Wasser im Mund zusammenlaufen und Du wirst es kaum mehr erwarten können, Dich in den Flieger Richtung Karibik zu setzen.

Traumhafte Strände – Grüne Palmen unter strahlend blauem Himmel.
Curacao ist ein Traumziel zu erschwinglichen Preisen

Curacao gehört zu den ABC-Inseln, die im Süden der Karibik gelegen sind – nur wenige Kilometer nördlich von Venezuela. Die Kultur von Curacao haben sowohl südamereikanische und karibische Einflüsse geprägt, wie auch niederländische, denn die Insel war lange eine niederländische Kolonie.

Genau dieser Mix der Kulturen ist es, der Curacao so spannend und interessant macht. Mit dem Curacao-Reiseführer möchten wir Dir die Insel noch ein wenig schmackhafter machen und Dir helfen, dich auf Deine Traumreise vorzubereiten.

Curacao Anreise

Von Deutschland, Österreich und der Schweiz aus, gibt es im wesentlichen zwei günstige Möglichkeiten um nach Curacao zu fliegen. Zum einen mit Air Berlin, die direkt ab Düsseldorf fliegt. Zubringerflüge gibt es von allen grösseren Flughäfen. Andererseits bieten die niederländische KLM regelmässig Flüge über Amsterdam an.

Wer es etwas abenteuerlicher mag, kann über Venezuela reisen. Flüge in die Hauptstadt Caracas gibt es beispielsweise mit Lufthansa ab Frankfurt oder mit Swiss ab Zürich. Du kannst dort ein oder zwei Tage bleiben, um sich die Stadt anzusehen. Per Flugzeug geht es dann weiter nach Willemstad, der Hauptstadt von Curacao. Der kurze Flug dauert nicht einmal eine halbe Stunde und ist sehr günstig.

Für EU-Bürger und Schweizer ist der Aufenthalt in Curacao und den anderen ABC-Inseln visafrei. Es müssen keine Einreisegebühren bezahlt werden.

Was kann man auf Curacao unternehmen?

Curacao Strände
Curacao Strände

Die zahlreichen Strände rund um die ganze Insel bieten sich natürlich für einen erholsamen Strandurlaub an. Wer nicht nur faul am Strand liegen will, findet aber genug Möglichkeiten sich aktiv zu betätigen.

Besonders bei Tauchern ist Curacao sehr beliebt. Unzählige Tauchschulen bieten Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene. Tauchplätze gibt es rund um die ganze Insel verteilt. Zwar sind die Preise für die geführten Tauchgänge und die Ausrüstungsmiete nicht ganz so günstig wie in Ägypten oder Thailand, dafür sind die Unterwasser-Spots bei weitem nicht so von Touristen überlaufen. Da ist, wie ich finde ganz sicher etwa wert.

Bist Du auf den Geschmack gekommen? Dann hohl Dir jetzt den kostenlosen Reiseführer

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Curacao Reiseführer“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit sed.

Follow us on